Genealogisch-Heraldische Gesellschaft Göttingen
genealogy.net Home

Genealogisch-Heraldische Gesellschaft Göttingen e.V.


Unseren aktuellen Mitglieder-Rundbrief Nr. 44 Februar 2015, finden Sie hier.

Veranstaltungen

Veranstaltungen und Termine

46. Tag der Familienforscher - Jahreshauptversammlung und Vortrag

Termin: 12. März 2016
Ort: Gemeindehaus der Evangelisch-Reformierten Gemeinde, EG, in 37073 Göttingen, Untere Karspüle 11
Zeit: ab 10 Uhr

Vortrag: Die Familie von Berlepsch. Referent: Herr Jöstingmeier, Schlossführer

Beratungstermine der GHGG

Jeden 1. und 3. Donnerstag im Monat, jeweils von 15.00-17.30 Uhr in der Bibliothek der GHGG (Verwaltungsgebäude Weende,1. OG., Hennebergstr. 11, Göttingen-Weende.
Juli und August Sommerpause

Die nächsten Termine:
Donnerstag, den 03. März 2016
Donnerstag, den 17. März 2016
Donnerstag, den 07. April 2016
Donnerstag, den 21. April 2016

Genealogischer Stammtisch

jeweils um 19.00 Uhr in der Scharwache des Bullerjahn (ehemaliger Ratskeller), Markt 9, Göttingen
Die nächsten Termine:

Dienstag, 22. März 2016
Dienstag, 26. April 2016
Dienstag, 24. Mai 2016
Dienstag, 21. Juni 2016

Treffen des Arbeitskreises Familienforschung im Untereichsfeld

Am 1. Montag im Monat, jeweils um 19.30 Uhr im Elferratskeller in Mingerode, Bachstraße 1. August und September Sommerpause!
Die nächsten Termine:


Einen Überblick über vergangene "Tage der Familienforscher" finden Sie hier
Neuerscheinung: Trauregister aus den Kirchenbüchern Südniedersachsens
Die neuen "Trauregister aus den Kirchenbüchern Südniedersachsens" sind da. Im Herbst 2014 veröffentlichte die Genealogisch-Heraldische Gesellschaft Göttingen e.V. als Herausgeberin vier neue Bände aus der Reihe "Trauregister aus den Kirchenbüchern Südniedersachsens" im Verlag BoD- Books on Demand in Norderstedt:

Trauregister aus den Kirchenbüchern Südniedersachsens 1801-1850. Teil 1: Stadt Göttingen St. Albani, St. Jacobi. Hrsg. v. der Genealogisch-Heraldischen Gesellschaft Göttingen e.V. Norderstedt: BoD-Books on Demand, 2014. IV, 200 S.; ISBN 978373575047, 21,99 €.

Trauregister aus den Kirchenbüchern Südniedersachsens 1801-1850. Teil 2: Stadt Göttingen St. Johannis, St. Marien, St. Nikolai, St. Crucis. Hrsg. v. der Genealogisch-Heraldischen Gesellschaft Göttingen e.V. Norderstedt: BoD-Books on Demand, 2014. IV, 206 S.; ISBN 9783735778413, 21,99 €.

Trauregister aus den Kirchenbüchern Südniedersachsens 1801-1850. Teil 3: Erweiterter Zeitraum 1754-1875. Stadt Göttingen Evangelisch-Reformierte Gemeinde, Katholische Gemeinde St. Michael. Hrsg. v. der Genealogisch-Heraldischen Gesellschaft Göttingen e.V. Norderstedt: BoD-Books on Demand, 2014. IV, 120 S.; ISBN 9783738601602, 16,99 €.

Trauregister aus den Kirchenbüchern Südniedersachsens 1801-1850. Teil 4: Stadt Göttingen Ortsteile Geismar, Grone, Nikolausberg, Weende. Hrsg. v. der Genealogisch-Heraldischen Gesellschaft Göttingen e.V. Norderstedt: BoD-Books on Demand, 2014. IV, 135 S.; ISBN 9783738601718, 17,99 €.

Mehr Infos zu den neuen "Trauregistern aus den Kirchenbüchern Südniedersachsens"

Alle Bände sind ab sofort im Buchshop des BoD - Books on Demand Verlages http://www.bod.de sowie im Buchhandel erhältlich.

Anschrift und Mitgliedschaft

Anschrift: Genealogisch-Heraldische Gesellschaft Göttingen e.V., Postfach 2062, 37010 Göttingen, E-Mail: ghgg@genealogy.net

Mitgliedsbeitrag: 40,00 Euro/Jahr.

Möchten Sie gern Mitglied der Gesellschaft werden? Wir freuen uns über alle, die sich mit Familien- und Wappenforschung in Südniedersachsen und angrenzenden Gebieten beschäftigen. Ein Beitrittsformular finden Sie hier (als pdf, ca. 180 kb). Oder Sie senden bitte eine Nachricht an juergen@giebenrath.com.

Mitgliederdatenbank

Die Mitgliederdaten können in unserer Mitgliederdatenbank abgerufen werden. Die Mitgliederdatenbank wird von Hermann Rohmann betreut.

Vorstand
Forschungsgebiete

Aufgabengebiet: Pflege der wissenschaftlichen Genealogie und Heraldik; öffentliche Vorträge; Forschungshilfe bei Informationsnachmittagen; Forschungsschwerpunkte in Südniedersachsen und angrenzenden Gebieten.

Veröffentlichungen
  1. Mitherausgabe der "Zeitschrift für niederdeutsche Familienkunde", 4 Hefte jährlich; Vorläufer: "Norddeutsche Familienkunde"
  2. "Trauregister aus den Kirchenbüchern in Südniedersachsen". Mitarbeit bei der Herausgabe dieser von Franz Schubert als "Quellen und Schriften zur Bevölkerungsgeschichte Norddeutschlands" hrsg. Bände
  3. Herausgabe der "Göttinger Bürgeraufnahmen" (abgeschlossen 1993)
  4. Vier bzw zwei Mitglieder-Rundbriefe pro Jahr. Bisher erschienen:

Bibliothek, Archiv

Die Bibliothek der Genealogisch-Heraldische Gesellschaft Göttingen e.V. befindet sich im Verwaltungsgebäude Weende (1. OG), Hennebergstr. 11, Göttingen. Dort finden jeden 1. und 3. Donnerstag eines Monats (außer Juli und August) von 15.00 bis 17.30 Uhr Beratungen statt. Wer Fragen zur eigenen Familienforschung hat, ist herzlich willkommen.

Linkliste - eine Auswahl

Genealogienetz.de - Deutscher Genealogieserver (Verein für Computergenealogie e.V.)
www.genealogienetz.de
Führend im deutschen Internetz: Umfassende Informationen für Anfänger und Fortgeschrittene. Mit zahlreichen Wiki-Projekten und Datenbanken wie bsp. online verfügbare Ortsfamilienbücher.


Südniedersachsen und angrenzende Gebiete


Allgemein
Zeitschrift für Niederdeutsche Familienkunde (ZNF)
www.genealogy.net/publikationen/znf/
Titel- und Autorenregister der seit 1919 veröffentlichten Artikel stehen als Excel-Tabelle zum Download zur Verfügung.


Die Kopfsteuerbeschreibung der Fürstentümer Calenberg-Göttingen und Grubenhagen 1689.
Von Max Burchard und Herbert Mundhenke. Bde 1 bis 13.

www.rainer-doerry.de/Ahnenforschung/html/niedersachsen.html.de
Mit einem DjVu-Browser-Plugin bietet Rainer Dörry die Möglichkeit, in den Kopfsteuerbeschreibungen zu stöbern und entsprechende Seiten auszudrucken.


Northeim
www.rainer-doerry.de/Ahnenforschung/html/niedersachsen.html.de
Mit einem DjVu-Browser-Plugin bietet Rainer Dörry die Möglichkeit, u.a. in den Publikationen von Adolf und Norbert Hueg zu stöbern und entsprechende Seiten auszudrucken.


Hann. Münden
http://spuren.lserver.de/index.html
574 Häuserspuren. Die Häuser in Hann. Mündens Kernstadt und ihre Bewohner seit 1730.


Ahnenforschung und Genealogie im Eichsfeld Forum
www.eichsfeldforum.de
Das Eichsfeld Forum bietet die Möglichkeit, Erfahrungen rund um die Familienforschung im Eichsfeld auszutauschen und Fragen zu diskutieren.


Kirchliche, kommunale und staatliche Archive

Kirchenbuchportal der deutschen Kirchenarchive (im Aufbau)
www.kirchenbuchportal.de
Schneller Zugang zu Kirchenbüchern: Die Visitenkarten der beteiligten Archive informieren über genealogische relevante Bestände und verzeichnen Adressen sowie Öffnungszeiten.


Evangelische Kirche in Deutschland (EKD)
http://wiki-de.genealogy.net/Evangelische_Kirche_in_Deutschland
Verwaltungsstruktur der Landeskirchen in einzelnen Bundesländern sowie unter "Mitglieder" Liste aller evangelischen Archive in Deutschland


Katholische Kirche in Deutschland
http://wiki-de.genealogy.net/Katholische_Kirche_in_Deutschland
Erzbistümer und Bistümer der Katholischen Kirche


Die Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage (Mormonen)
http://www.familysearch.org/Eng/Library/FHLC/frameset_fhlc.asp
Sie verfügt in Salt Lake City, Utah, über ein riesiges Archiv von Kirchenbüchern, Personenstandsregister und Literatur aus der ganzen Welt. Diese kann man in den so genannten "Family History Center" u.a. in verschiedenen Städten Deutschland einsehen. Voraussetzung bei mikroverfilmten Kirchenbüchern: Freigabe der ursprünglichen Kirche.


Archivschule Marburg
http://www.archivschule.de/content/
Unter dem Navigationspunkt "Archive im Internet" finden Sie zahlreiche Links zu Archiven in Deutschland, Europa und Übersee (Stand 2006).


Arcinsys Niedersachsen
https://www.arcinsys.niedersachsen.de/arcinsys/start.action
Das Archivinformationssystem des Niedersächsischen Landesarchivs und weiterer niedersächsischer Archive.


Literatur-Recherche in Bibliotheken und Antiquariaten

Niedersächsische Staats- und Universitätsbibliothek Göttingen (SUB)
http://www.sub.uni-goettingen.de/


Niedersächsische Bibliographie
http://www.gwlb.de/abacus/ndsbib/
Regionalbibliographie für die Bundesländer Niedersachsen und Bremen. Sie enthält Nachweise der Literatur über diese Länder und ihre Regionen seit dem Berichtsjahr 1979. Die Printausgaben vor 1979 sind in der SUB vorhanden.


Karlsruher Virtueller Gesamtkatalog
http://www.ubka.uni-karlsruhe.de/kvk.html
Bibliotheksübergreifende Recherche in deutschen und wichtigen internationalen Bibliotheken sowie Antiquariate.


Zeitschriftendatenbank
http://dispatch.opac.d-nb.de/LNG=DU/DB=1.1/



Digitalisierte Bücher

Portal DigiBib (Portal Digitale Bibliothek)
http://wiki-de.genealogy.net/wiki/Portal:DigiBib
Ein Projekt von Genealogienetz.de. Das Angebot von digitalisierten historischen Büchern und Quellen wird ständig erweitert.


Historische Lexika

Oekonomische Enzyklopädie v. J. G. Krünitz (1773 - 1858)
http://www.kruenitz1.uni-trier.de/


Namensforschung

Onomastik. Namen und mehr
http://www.onomastik.com/index.php


Antragsformular für Namensanalyse v. Prof. Udolph, Leipzig
http://www.gfn.name
Das Formular verbirgt sich unter der Rubrik "Namenberatung"


Geografische Genealogie

Geogen Onlinedienst v. Christoph Stöpel
http://christoph.stoepel.net/geogen/v3/Default.aspx
Kartierung von Familiennamen auf der Basis von 35 Mio. Telefonteilnehmern aus dem Jahr 2002


Verbreitungskarten anhand historischer Belege v. Mario Fraust
http://www.gen-evolu.de


Vereinsdatenbanken und Forscherkontakte

Genealogische Vereine in Deutschland
https://db.genealogy.net/vereine/index.php


Deutsche Arbeitsgemeinschaft genealogischer Verbände (DAGV)
www.dagv.org
Dachverband von z.Zt. rund 60 Vereinen aus Genealogie und Wappenkunde


© 2001-2015 GHGG - Alle Rechte vorbehalten - all rights reserved - Juristisches zu den Webseiten

Letzte Änderung: 25.-02.-2016 (mb)
Kommentare, Ergänzungen und Berichtigungen zu dieser WWW-Seite richten Sie bitte an die Bearbeiterin dieser Seite, Maria Baalmann , oder an den WebMaster.