Jahresheft 2016 erschienen

Das Jahresheft 2016 der Arbeitsgemeinschaft Genealogie, Heft 30 der „Familienforschung Heute“, ist erschienen und ab sofort erhältlich.

Wir danken den Familienforschern Wolfgang Brandt, Rosamarina Fresenius, Lena Koch, Uwe Peine, Ulf Preuß, Karl Ulrich, Michael Weigel und Ursula Wenzke für ihre Beiträge und den Helfern im Hintergrund für die unermüdliche Arbeit:

 AutorTitelSeite
Preuß, Ulf; Fresenius, Rosamarina; Koch, LenaKirchenbücher der ehemaligen Wallonisch-Reformierten Gemeinde Magdeburg nach über 70 Jahren wieder nutzbar3
Brandt, Wolfgang; u. a.Die väterlichen Ahnen des Bundeskanzlers a. D. Gerhard Schröder8
Peine, UweFriedrich Michael Peine und seine ungleichen Söhne34
Weigel, MichaelAbschrift des Registers Etinger Bauern aus Kersten Schenkes Hausbuch37
Wenzke, UrsulaLehrlinge des Magdeburger Zimmerhandwerks 1724 bis 1808, 3. Folge40
Weigel, Michael; Ulrich, KarlMagdeburger Familien im 16. Jahrhundert. Informationen zum Ausstellungsprojekt des Stadtarchivs Magdeburg und unserer AG Genealogie60
Brandt, WolfgangRückblick auf die Tätigkeit unseres Vereins im Jahr 201661

Das Heft ist im Rahmen der Mitgliedschaft in der AG kostenlos. Mitglieder werden — falls möglich — gebeten, sich ihr Heft zur Verringerung der Portokosten während einer Sprechstunde im Literaturhaus Magdeburg abzuholen. Vielen Dank.

Zudem kann das Heft für 3,50 € zzgl. Porto und Versand per Post bestellt oder direkt im Archiv erworben werden.