Achtung! / Attention!

Diese Webseiten sind technisch und zum Teil auch inhaltlich veraltet; sie werden nicht mehr aktiv gepflegt. Ihr Inhalt wurde weitgehend in das aktuelle Webangebot GenWiki überführt, diese Migration konnte aber noch nicht abgeschlossen werden.

These pages are outdated, they aren't administered any longer. Most content was migrated to GenWiki, but the process isn't finished yet.

[Genealogy Home (D) / (E)] [What's New] [Allgemeine Hilfe / General Help] [Regional Research (D) / (E)]


Übersicht der Orte
Ortsbeschreibung Appenrode
AMF-Arbeitskreis Nordhausen

Als Pfarrer wirkten in Appenrode

(Quelle: Pastoren der Landeskirche Hannover, S. 28 f.)

Erläuterung der verwendeten Abkürzungen:
v. = vorher
n. = nachher
d. = des
u. = und
P. = Pfarrer
S. = Sohn
em. = emeritus, im Alter dienstunfähig geworden
ord. = in das geistliche Amt eingesetzt
Kand. = Kandidat, Pfarranwärter

1525
Georg (oder Johann) Mohlhusen (Molhus), v. Mönch in Walkenried.
1554 - 15..
Johann Schnelle, * in Duderstadt, n. P. in Oesingerode.
vor 1565
Andreas Wacker aus Nordhausen, n. P. in Niedersachswerfen.
1565
Heinrich Henning
1566
Johann Wippershayn aus Wippershein, Stolbergischer S., n. P. in Uftrungen + 1582 Wallhausen.
1570 oder schon früher bis etwa 1600 (?)
Jakobus Kraft (Crato), v. P. in Krimderode, war 36 Jahre in Appenrode
1601 (?) - 1630
Andreas Schröter, v. im Schuldienst in Pützlingen.
1631
Johann Jonas (?)
1632 - 1646
Andreas Patenius, * in Quedlinburg, v. Kand., n. P. in Schwenda, + 1688 in Dittersdorf.
1646 - 1662
Johann Götze, v. P. in Krimderode, n. P. in Neustadt.
1662 - 1689
Johann Nikolaus Richard, * in Neustadt, für A. ord., + 1689.
1690 - 1700
Dietrich Gerhard Großhayn (Großhein), * in Buhla, v. Schulkollege am Gymnasium in Nordhausen, für A. ord., n. P. in Nohra und Wollersleben.
1700 - 1748
Adam Ludolph Justi, * 17.2.1672 in Breitungen, S. d. P. u. geistl. Inspektors, späteren P. in Neustadt Mich. Erasmus J., v. Kand., + 15.5.1748 in Appenrode.
1748 - 1772
Johann Gottlieb Ehrhardi, * 2.9.1713 in Rottleberode, S. d. Ackermanns Johann Christoph E., v. in Stolberg Informator puerorum nobilium, + 8.3.1772 in Appenrode
1772 - 1780
Gottlob Ludwig Ziegler, * 8.10.1744 in Stolberg, S. d. Kammerkommissarius Joh. Gottl. Z., n. P. in Urbach.
1780 - 1783
Johann Friedrich Günther Leopold, * 10.4.1754 in Niedersachswerfen, S. d. P. Joh. Georg Just L., + 6.2.1783
1783 - 1800
Just Ludwig Günther Leopold, * 7.1.1761 in Leimbach, S. d. P. Joh. Mich. Günther L., n. P. in Leimbach.
1801 - 1834
Johann Andreas Müller, * 22.10.1769 in Göttingen, S. d. Tuchmachers Joh. Heinrich M., v. in Ilfeld Kollaborator am Pädagogium, + 11.1.1834
1835 - 1857
Ernst Christian Heinrich Kermann, * 20.10.1807 in Stolberg, S. d. Schwarz- und Schönfärbers Joh. Chr. E. K., n. P. in Leimbach
1857 - 1891
Johann Friedrich Wilhelm Thelemann, * 6.12.1821 in Urbach, S. d. Ackergutsbesitzers Christian T., v. Kand., em., + 16.1.1896 in Ellrich.
1892 - 1893
Gustav Walter Voigt, *6.9.1865 in Sundhausen, S. d. Kantors Edwin Wilh. V., v. Kand., + 22.5.1893
1894 - 1935
Heinrich Georg Wilhelm August Berghegger, * 13.9.1866 in Peine, S. d. Bahnmeisters Johann Friedr. B.
ab 1935
derzeit unbekannt
1996
kein eigener Pfarrer mehr, Betreuung durch Sülzhayn

zurück   Seitenanfang


Letzte Änderung: 08-Dec-98 (GU)
Kommentare und Ergänzungen zu dieser WWW-Seite an:
- Günther Unger@t-online.de - post@guenther-unger.de

URL: .../gene/reg/THU/NDH/appen-p.html