[ Genealogie Sudetenland Home] [Kirchenbücher-Index]

Ehem. politischer Bezirk / prev. district: Bischofteinitz (Gerichtsbezirk Hostau)
(jetzt: okres Domažlice / Bezirk Taus)


Kirchenbuchverzeichnis des Pfarrbezirks / Church registers in the parish:

Muttersdorf (č. Mutěnín)

mit Pfarrorten: Muttersdorf, (Neu- und Alt-) Schwanenbrückl, Rindl, Althütten, Wasserau, Groß-Gorschin, Klein-Gorschin (Korschin), Pfaffenberg, Putzbühl; zeiweise: Alt-Gramatin, Horouschen, Waier, Oberhütten, Unterhütten, Friedrichshof, Bernstein, Schwarzach, Neid, Neuhütten, Schnaggenmühl.

Aufbewahrungsort: Staatliches Gebietssarchiv Pilsen.

Bemerkungen:

Buch Film  Matriken-Art Jahrgänge     Pfarrorte
     SM                   von/bis
 l    624   *i          1646-1654     Pfarrbezirk
 2    625   *  oo  +    1654-1692     Pfarrbezirk
 3    626   *  oo       1692-1703     Pfarrbezirk  (ohne Muttersdorf)
 4    627   *i oo       1703-1733 i/s Pfarrbezirk
 5    628   *  oo  +    1733-1769 i/s Pfarrbezirk
 6    629   *  oo  +    1770-1784 i/s Pfarrbezirk

 7    630   *i          1784-1811     Muttersdorf
 8   3319   *i          1811-1850     Muttersdorf
47          *i          1851-1877     Muttersdorf
48          *i          1878-1892     Muttersdorf
14   3324      ooi      1784-1857     Muttersdorf
15   3325      ooi      1857-1890     Muttersdorf
71   3469      ooi      1890-1928     Muttersdorf           (neu im Archiv)
18   3328          +i   1784-1835     Mutterdorf
19   3329          +i   1836-1889     Muttersdorf

 9   3320   *i          1784-1808     Wasserau
49          *i          1808-1885     Wasserau
16   3326      ooi      1785-1878     Wasserau
68   4368      ooi      1879-1828     Wasserau              (neu im Archiv)
20   3330          +i   1784-1827     Wasserau
21   3331          +i   1827-1886     Wasserau
74   4370          +i   1887-1928     Wasserau              (neu im Archiv)

52   4630   *i          1785-1919     Pfaffenberg
57             ooi      1784-1921     Pfaffenberg
62                 +i   1784-1923     Pfaffenberg

66          *i          1787-1928     Putzbühl
58             ooi      1784-1914     Putzbühl
63                 +i   1790-1928     Putzbühl

10  3320    *i          1784-1815     Rindl
67  4367    *i          1820-1909     Rindl              (neu im Archiv)
55             ooi      1784-1904     Rindl
69             ooi      1904-1927     Rindl              (neu im Archiv)
22  3332           +i   1784-1878     Rindl
75  4370           +i   1879-1928     Rindl              (neu im Archiv)

53          *i          1784-1886     Alt-Gramatin
73             ooi      1784-1926     Alt-Gramatin       (neu im Archiv)
64                 +i   1784-1928     Alt-Gramatin

54          *i          1784-1879     Groß-Gorschin
60             ooi      1784-1927     Groß-Gorschin
65                 +i   1784-1928     Groß-Gorschin

50          *i          1784-1928     Klein-Gorschin
56             ooi      1784-1928     Klein-Gorschin
61                 +i   1784-1927     Klein-Gorschin

11  3321    *i          1784-1815     Schwanenbrückl
51          *i          1815-1895     Schwanenbrückl
12  3322    *i          1785-1820     Schwanenbrückl-Althütten
13  3323    *i          1820-1859     Schwanenbrückl-Althütten
17  3327       ooi      1784-1815     Schwanenbrückl
70  3464       ooi      1879-1928     Schwanenbrückl     (neu im Archiv)
59             ooi      1790-1893     Althütten
72             ooi      1893-1925     Althütten          (neu im Archiv)
23  3333           +i   1784-1850     Schwanenbrückl
76                 +i   1850-1915     Schwanenbrückl     (neu im Archiv)
24  3334           +i   1784-1850     Schwanenbrückl-Althütten
77                 +i   1850-1911     Althütten          (neu im Archiv)
Militär-Matrik:
46  4918    *i ooi +i   1772-1869     Pfarrbezirk (nur Militär)
Index-Bücher (alph. Namensregister):
25  4914       oo  +    1770-1784     Pfarrbezirk
26  4914    *  oo       1703-1733     Pfarrbezirk
27  4914           +    1703-1733     Pfarrbezirk (Index chronologisch)
28  4914    *           1734-1784     Dorf Schnaggenmühl
29  4914    *           1734-1784     Unterhüttte (Neuglashütte)
30  4915    *           1734-1769     Muttersdorf
31  4915    *           1770-1784     Muttersdorf
32  4915    *           1734-1784     Friedrichshof
33  4915    *           1734-1784     Schwanenbrückl
34  4915    *           1734-1784     Groß-Gorschin
35  4916    *           1734-1784     Rindl
34  4916    *           1734-1784     Groß-Gorschin
35  4916    *           1734-1784     Rindl
36  4916    *           1734-1784     Putzbühl
37  4916    *           1734-1784     Althütten
38  4916    *           1734-1784     Waier
39  4916    *           1734-1784     Franzbrunner Glashütte
40  4917    *           1734-1784     Horouschen
41  4917    *           1734-1784     Wasserau
42  4917    *           1734-1784     Oberhütten
43  3016    *           1734-1784     Schwarzach
44  3016    *           1734-1784     Bernstein
45  3016    *           1734-1784     Klein-Gorschin

Abkürzungen: * = births, baptisms / Geburts- oder Tauf-Buch bzw. -Matrik oo = marriages / Heirats- oder Trau-Buch bzw. -Matrik + = deaths, burials / Sterbe-Buch bzw. -Matrik, Beerdigungen i = this section indexed, at least partially / mit Register/Namens-Index (alphabetisch), mindestens teilweise i/s = separates Buch mit Index
Ortsname deutsch / tschechisch: Muttersdorf = Mutěnín ((Neu- und Alt-) Althütten = Stara Huť (zu Schwanenbrückl) Groß-Gorschin = Velký Horšín (Ort existiert nicht mehr) Klein-Gorschin = Malý Horšín (zu Groß-Gorschin), auch: Korschin Pfaffenberg = ?, Weiler, zu Großgorschin gehörend Putzbühl = jetzt: Horka, Rotte, zu Großgorschin gehörend (Ort im Jahr 1955 eingegangen) Rindl = Korytany (auch Rindel, Ort nicht mehr existent) Schwanenbrückl = jetzt: Mostek (Ort existiert nicht mehr) Wasserau = Bezvěrov, jetzt: Ostrov zeiweise: Alt-Gramatin = Starý Kramolín Bernstein = Bernstein (Dorf, zu Waier gehörend, der Ort wurde nach 1946 aufgelassen) Friedrichshof = Bedřichov (zu Neid) Horauschen = Horoušany (zu Schlattin) Neid = Závist Neuhütten = Nová Huť Oberhütten = Horní Huť (zu Schwarzach) Unterhütten = Dolni Huť (zu Schwarzach) Schnaggenmühl = nach 1945 in Mlynáška umbenannt; Weiler, zu Neid (Závist) gehörend, Ort aufgelassen Schwarzach = Švarcava (Ort existiert nicht mehr) Waier = Rybník Hostau = Hostouň Bischofteinitz = Horšovský Týn

Webseite erstellt von D.Selig, Ergänzungen von Michael Hanika.
Letzte Änderung: 07-Okt-2008 (ds)
Kommentare und Ergänzungen zu dieser WWW-Seite bitte an: WebMaster. Juristisches.