[ Genealogie Sudetenland Home] [Kirchenbücher-Index]

Ehem. politischer Bezirk / prev. district: Plan
(jetzt okres Tachov / Bezirk Tachau)


Kirchenbuchverzeichnis des Pfarrbezirks / Church registers in the parish:

Kuttenplan (č. Chodová Planá)

mit Ortschaften / with places: Kuttenplan; teilweise Index für Thomaschlag, Hetschigau, Punnau.

Aufbewahrungsort: Staatliches Gebietssarchiv Pilsen.

Bemerkungen:

Band        Matriken-Art    Pfarrorte      Jahrgänge von/bis

12 SM3171    *             Pfarrbezirk     1671-1759   (Bem. siehe oben)
                oo                         1661-1778
                    +                      1671-1760

 1 SM1091    *i            Kuttenplan      1760-1784
 2 SM3874    *i            Kuttenplan      1784-1822
 3 SM3875    *             Kuttenplan      1822-1845
 4 SM3876    *             Kuttenplan      1845-1871
10           *i            Kuttenplan      1871-1905   (Anmerkung - siehe unten)
 5 SM3877       ooi        Kuttenplan      1784-1844
 6              ooi        Kuttenplan      1845-1890
13              ooi        Kuttenplan      1891-1930
 7 SM1092           +      Kuttenplan      1762-1784
 8  I               +      Kuttenplan      1784-1839
 9                  +      Kuttenplan      1840-1890
Militär-Matrik:
11           *  oo  +      Kuttenplan      1839-1840   (Militär-Matrik, enthält nur einen Eintrag und ein Register)

Abkürzungen: * = births, baptisms / Geburts- oder Tauf-Buch bzw. -Matrik oo = marriages / Heirats- oder Trau-Buch bzw. -Matrik + = deaths, burials / Sterbe-Buch bzw. -Matrik, Beerdigungen i = this section indexed, at least partially / mit Register/Namens-Index (alphabetisch), mindestens teilweise i/s = separates Buch mit Index Anmerkung: (1) Im Buch Nr.10 und Nr.13 soll auch Index sein für: a): 1788-1841 (* oo +) für Thomaschlag, Hetschigau, Punnau b): 1671-1760 (*) für Kuttenplan
Ortsname deutsch / tschechisch: Kuttenplan = Chodová Planá Thomaschlag = Domaslavičky, zu Bez. Tepl (eigentlich Deutsch Thomaschlag = č. Německé Domaslavičky, nach 1945 nur Domaslavičky, danach zu Boněnov (=Punnau= eingemeindet, später zu Michalovy Hory (=Michelsberg)) Hetschigau = Hostičkov Punnau = Boněnov Plan = Planá

Webseite erstellt von D.Selig, Ergänzungen von Herrn Robert Frötschl, VSFF-Betreuer des Bezirks Mies.
Letzte Änderung: 29-Juli-2006 (ds)
Kommentare und Ergänzungen zu dieser WWW-Seite bitte an: WebMaster. Juristisches.