Achtung! / Attention!

Diese Webseiten sind technisch und zum Teil auch inhaltlich veraltet; sie werden nicht mehr aktiv gepflegt. Ihr Inhalt wurde weitgehend in das aktuelle Webangebot GenWiki überführt, diese Migration konnte aber noch nicht abgeschlossen werden.

These pages are outdated, they aren't administered any longer. Most content was migrated to GenWiki, but the process isn't finished yet.

[Genealogy Homepage] [News] [Allgemeine Hilfe] [Regionale Forschung] [Zurueck zur Hauptseite


Lippe (-Detmold)

Städte, Dörfer und Wohnplätze in Lippe

Towns, villages and living places in Lippe



ev./evangelical, kath./catholic, reformiert/reformed, lutherisch/lutheran, katholisch/catholic, israelitisch/jewish,
Kirchengemeinde/parish, Standesamt/civil registrar's office, Postamt/post office, Postort/place with post office,
Schulgemeinde/ place with school, Amtsgericht/district (local) court, Wohnhaus/-häuser/living house/s,
Haushaltungen/households, Einwohner/inhabitants, Bauerschaft/administrative union of rural villages, Rittergut/manor,
estate.  

- P -

Paenbruch
1911:
Bauerschaft Rischenau, Amt Schwalenberg, ev. Kirchengemeinde Falkenhagen, kath. Kirchengemeinde Falkenhagen, Standesamt Falkenhagen, Amtsgericht Blomberg, Postort Rischenau, Schulgemeinde Rischenau, 8 Wohnhäuser, 7 Haushaltungen, 33 Einwohner.

Pansheide
1911:
Bauerschaft Asemissen, Amt Oerlinghausen, ev. Kirchengemeinde Oerlinghausen, Standesamt Oerlinghausen, Postort Asemissen, Schulgemeinde Asemissen, 33 Wohnhäuser, 45 Haushaltungen, 178 Einwohner, Amtsgericht Oerlinghausen.

Pansheide
1911:
Bauerschaft Bechterdissen, Amt Oerlinghausen, ev. Kirchengemeinde Oerlinghausen, Standesamt Oerlinghausen, Amtsgericht Oerlinghausen, Postort Asemissen, Schulgemeinde Asemissen, 3 Wohnhäuser, 5 Haushaltungen, 18 Einwohner.

Pansheide
1911:
Bauerschaft Greste, Amt Oerlinghausen, ev. Kirchengemeinde Oerlinghausen, Standesamt Oerlinghausen, Amtsgericht Oerlinghausen, Postort Asemissen, Schulgemeinde Asemissen, 4 Wohnhäuser, 4 Haushaltungen, 20 Einwohner.

Papenberg
1911:
Stadt  Detmold, ev. Kirchengemeinde Detmold, Standesamt Detmold, Postort Detmold, Schulgemeinde Detmold, Amtsgericht Detmold.

Papenbruch
1911:
Bauerschaft Almena, Amt Varenholz, ev. Kirchengemeinde Almena, Standesamt Almena, Postort Almena, Schulgemeinde Almena, Amtsgericht Alverdissen, 6 Wohnhäuser, 9 Haushaltungen, 50 Einwohner.

Papenhausen
1911:
Bauerschaft Retzen-Papenhausen, Amt Schötmar, ev. Kirchengemeinde Schötmar, Standesamt Schötmar, Amtsgericht Salzuflen, Postort Schötmar, Schulgemeinde Retzen, 27 Wohnhäuser, 43 Haushaltungen, 177 Einwohner.
1939: 149 Einwohner.

Papenhausen
1911:
Rittergut Papenhausen, Amt Schötmar, ev. Kirchengemeinde Schötmar, Standesamt Schötmar, Amtsgericht Salzuflen, Postort Schötmar, Schulgemeinde Retzen, 5 Wohnhäuser, 5 Haushaltungen, 25 Einwohner.

Papenhausen// Bauerschaft Retzen-
1911:
Bauerschaft Retzen-Papenhausen = Ortschaften Bergkirchen, Eikhof, Husemannshloz, Papenhausen, Retzen, Retzerheide, Rhiene, Stallhaus, Sunderhof und Volkhausen. Amt Schötmar, ev. Kirchengemeinde Schötmar oder Bergkirchen, Standesamt Schötmar, Amtsgericht Salzuflen, Postort Schötmar oder Lieme, Schulgemeinde Retzen, 113 Wohnhäuser, 169 Haushaltungen, 755 Einwohner, davon 702 reformiert, 51 lutherisch und 2 römisch-katholisch.
1939: 737 Einwohner.

Papenhausen// Rittergut
1911:
Rittergut Papenhausen = Ortschaft Papenhausen. Amt Schötmar, ev. Kirchengemeinde Schötmar, Standesamt Schötmar, Amtsgericht Salzuflen, Postort Schötmar, Schulgemeinde Retzen, 5 Wohnhäuser, 5 Haushaltungen, 25 Einwohner, alle reformiert.

Papier// Bentrup
1911:
Bauerschaft Lütte, Amt Brake, ev. Kirchengemeinde Lemgo, Standesamt Kluckhof, Amtsgericht Lemgo, Postort Eikernkrug, Schulgemeinde Voßheide, 7 Wohnhäuser, 7 Haushaltungen, 31 Einwohner.

Papierfabrik// Dalbker
1911:
Bauerschaft Senne, Amt Oerlinghausen, ev. Kirchengemeinde Oerlinghausen, Standesamt Oerlinghausen, Amtsgericht Oerlinghausen, Postort Dalbke, Schulgemeinde Senne, Posthilfsstelle, Fernsprechbetrieb, 8 Wohnhäuser, 5 Haushaltungen, 53 Einwohner.

Papiermühle
1911:
Bauerschaft Hillentrup, Amt Brake, ev. Kirchengemeinde Hillentrup, Standesamt Hillentrup, Postort Hillentrup, Schulgemeinde Hillentrup, Amtsgericht Lemgo, 2 Wohnhäuser, 2 Haushaltungen, 5 Einwohner.

Paradies
1911:
Stadt  Blomberg, ev. Kirchengemeinde Blomberg, Standesamt Blomberg, Postort Blomberg, Schulgemeinde Blomberg, Amtsgericht Blomberg, 2 Wohnhäuser, 3 Haushaltungen, 12 Einwohner.

Paradiesmühle
1911:
Stadt  Barntrup, ev. Kirchengemeinde Barntrup, Standesamt Barntrup, Postort Barntrup, Schulgemeinde Barntrup, Amtsgericht Alverdissen, 1 Wohnhaus, 1 Haushaltung, 13 Einwohner.

Parendorf
siehe/see Barntrup

Pehlen
1911:
Bauerschaft Unterwüsten, Amt Schötmar, ev. Kirchengemeinde Wüsten, Standesamt Unterwüsten, Amtsgericht Salzuflen, Postort Wüsten, Schulgemeinde Unterwüsten, 14 Wohnhäuser, 12 Haushaltungen, 71 Einwohner.

Pferdekamp
1911:
Bauerschaft Lockhausen, Amt Schötmar, ev. Kirchengemeinde Schötmar, Standesamt Lockhausen, Amtsgericht Salzuflen, Postort Lockhausen, Schulgemeinde Lockhausen, 3 Wohnhäuser, 3 Haushaltungen, 15 Einwohner.

Pillenbruch
1911:
Bauerschaft Welstorf, Amt Hohenhausen, ev. Kirchengemeinde Talle oder Wüsten, Standesamt Matorf, Amtsgericht Hohenhausen, Postort Kirchheide, Schulgemeinde Kirchheide oder Oberwüsten, 32 Wohnhäuser, 41 Haushaltungen, 203 Einwohner.

Pivitsheide Vogtei Lage
1911:
Bauerschaft Pivitsheide Vogtei Lage, Amt Lage, ev. Kirchengemeinde Stapelage, Standesamt Stapelage, Amtsgericht Detmold, Postort Pivitsheide, Schulgemeinde Pivitsheide, Postamt III. Klasse, Telegraphenbetrieb, Fernsprechbetrieb, Gendarmeriestation, 228 Wohnhäuser, 299 Haushaltungen, 1.214 Einwohner.
1939: 2.005 Einwohner.

Pivitsheide Vogtei Heiden
1911:
Bauerschaft Pivitsheide Vogtei Heiden, Amt Lage, ev. Kirchengemeinde Heiden, Standesamt Heiden, Amtsgericht Detmold, Postort Pivitsheide, Schulgemeinde Pivitsheide, Posthilfsstelle, 93 Wohnhäuser, 148 Haushaltungen, 653 Einwohner.

Pivitsheide Vogtei Heiden// Bauerschaft
1911:
Bauerschaft Pivitsheide Vogtei Heiden = Ortschaften Bollerbruch, Kohlpott und Pivitsheide V. H., Amt Lage, ev. Kirchengemeinde Heiden, Standesamt Heiden, Amtsgericht Detmold, Postort Pivitsheide, Schulgemeinde Pivitsheide, 111 Wohnhäuser, 175 Haushaltungen, 778 Einwohner, davon 758 reformiert, 19 lutherisch und 1 römisch-katholisch.
1939: 1.229 Einwohner.

Pivitsheide Vogtei Lage// Bauerschaft
1911:
Bauerschaft Pivitsheide Vogtei Lage = Ortschaften Kussel, Pivitsheide V. L. und Retlager Mühle. Amt Lage, ev. Kirchengemeinde Stapelage, Standesamt Stapelage, Amtsgericht Detmold, Postort Pivitsheide, Schulgemeinde Pivitsheide, 268 Wohnhäuser, 355 Haushaltungen, 1.433 Einwohner, davon 1.429 reformiert und 4 lutherisch.

Pivitsort
1911:
Bauerschaft Grastrup-Hölsen, Amt Schötmar, ev. Kirchengemeinde Schötmar, Standesamt Schötmar, Amtsgericht Salzuflen, Postort Schötmar, Schulgemeinde Hölserheide oder Sylbach, 7 Wohnhäuser, 11 Haushaltungen, 50 Einwohner.

Pohl
1911:
Bauerschaft Lockhausen, Amt Schötmar, ev. Kirchengemeinde Schötmar, Standesamt Lockhausen, Amtsgericht Salzuflen, Postort Lockhausen, Schulgemeinde Lockhausen, 1 Wohnhaus, 1 Haushaltung, 4 Einwohner.

Pottenhausen
1911:
Bauerschaft Pottenhausen, Amt Lage, ev. Kirchengemeinde Lage, Standesamt Lage, Postort Lage, Schulgemeinde Iggenhausen, 40 Wohnhäuser, 62 Haushaltungen, 279 Einwohner.

Pottenhausen// Bauerschaft
1911:
Bauerschaft Pottenhausen = Ortschaften Harkenheide, Iggenhausen, Osterheide, Pottenhausen, Pottenhauserheide, Siekkrug, Steinhagen und Wedderwillen. Amt Lage, ev. Kirchengemeinde Lage, Standesamt Lage, Postort Lage, Leopoldshöhe oder Sylbach, Schulgemeinde Iggenhausen, 93 Wohnhäuser, 132 Haushaltungen, 617 Einwohner, davon 594 reformiert, 20 lutherisch und 3 sonstige ev. Bekenntnisse.
1939: 759 Einwohner.

Pottenhauserheide
1911:
Bauerschaft Pottenhausen, Amt Lage, ev. Kirchengemeinde Lage, Standesamt Lage, Postort Lage, Schulgemeinde Iggenhausen, 14 Wohnhäuser, 18 Haushaltungen, 83 Einwohner.

[Zum Anfang des Dokumentes]



Letzte Aenderung: 06_09_1999 (ab) - Alle Rechte vorbehalten/All rights reserved -


Kommentare und Ergaenzungen zu dieser WWW-Seite an Angelika Beck oder an WebMaster