Achtung! / Attention!

Diese Webseiten sind technisch und zum Teil auch inhaltlich veraltet; sie werden nicht mehr aktiv gepflegt. Ihr Inhalt wurde weitgehend in das aktuelle Webangebot GenWiki überführt, diese Migration konnte aber noch nicht abgeschlossen werden.

These pages are outdated, they aren't administered any longer. Most content was migrated to GenWiki, but the process isn't finished yet.

[Genealogy Home (D) / (E)] [What's New] [General Help] [Regional Research]
[Oberpfalz Home

Oberpfälzer Verlage

  1. Verlagsbuchhandlung Eckhard Bodner

  2. Hauptstr.1
    D-92690 Pressath/Opf
    Tel.:09644/8000 und 91147
    Fax.:09644/91149

    Katalog der Verlagsbuchhandlung Bodner
    Online-Bestellung

  3. Verlag Michael Laßleben

  4. Lange Gasse 19
    D-93183 Kallmünz
    Tel.:09473/205
    Fax.:09473/8357
    Oberpfalzverlag Laßleben
     
  5. Im Eigenverlag erschienene Bücher

  6.  

     

[Zum Anfang des Dokuments
Letzte Änderung: 28-JAN-03 (FZ)

Kommentare und Ergänzungen bitte per email an Franz Ziegler: FranzZiegler@web.de ------------+nPeJyuBkXay08r43zBCwH Content-Disposition: form-data; name="userfile"; filename="verbodka.htm" Content-Type: text/html verbodka

Achtung! / Attention!

Diese Webseiten sind technisch und zum Teil auch inhaltlich veraltet; sie werden nicht mehr aktiv gepflegt. Ihr Inhalt wurde weitgehend in das aktuelle Webangebot GenWiki überführt, diese Migration konnte aber noch nicht abgeschlossen werden.

These pages are outdated, they aren't administered any longer. Most content was migrated to GenWiki, but the process isn't finished yet.

[Genealogy Home (D) / (E)] [What's New] [General Help] [Regional Research]
[
Oberpfalz Home]


Verlagsbuchhandlung Eckhard Bodner

Adresse:

Verlagsbuchhandlung Eckhard Bodner

Hauptstrae 1
D-92690 PRESSATH/OPF

Tel. 09644/8000 und 91147
FAX 09644/91149

eMail : buecher.bodener@t-online.de

 

Online-Bestellung

 

Stand 12.2002 ohne Gewhr


Geplante Buchproduktionen 2003

OTNANT Reihe IV, Tagungsband Nr. 1,

Siedllungsgeschichte in der Euregio Egrensis                 Kt;ca. 120 S, ca. € 15,00; ISBN: 3-926817-29-1

 

OTNANT Reihe I, Hirschbergschriften Bd. 3

Bernd Thieser, Ebenode/Ebnath                                       Kt, ca. 400 S, ca. € 20,00; ISBN: 3-926817-43-7

 

SPEINSHARTENSIA; Bd. 3                                                                    ca. € 30,00; ISBN: 3-926817-50-X

 

Parkstein - Sagen, Land und Leute 

Dr.Wolfgang Ernst Kt., ca. 80 S, zahlreiche Abbildungen  ca. € 18,00; ISBN: 3-926817-56-9

 

Speinsharter Klosterkche

Eisner, Johanna – Kochen und backen nach der Hl. Hildegard von Bingen,

zahlreiche Abbildungen Okt. 2002 ca. € 15,00; ISBN: 3-926817-88-7

 

 


Aktuelle Neuerscheinungen Frhjahr/Herbst 2002

 

Wir am Steinwald, Heft 10/2002 (Steinwaldia Pullenreuth)

Kt;ca. 198 S, zahlr. S/w Abb., Karten u. Skizzen € 9,20; ISBN: 3-926817-89-5

 

Literarische Sptaufklrung in Bayern

Georg Alois Dietl Hrsg. Manfred Knedlik i.A. des Heimatpflegebundes Pressath

196 S, 16 Bildseiten; € 19,90; ISBN: 3-926817-90-9

 

Spurensuche – Region - Grenzgnge

Heimat Landkreis Tirschenreuth, Sonderband 3,

Festschrift F. Busl zum 70. Geburtstag 180 S, zahlr. Abb.; € 13,90; ISBN: 3-926817-91-7

 

Oberpflzer Heimatspiegel 2003, 27.Jg., 168 S, zahlr. Abb., € 5,00; ISBN: 3-926817-92-5

 

Huserbuch der Stadt Kemnath (Hrsg. HAK), € 14,00; ISBN: 3-926817-93-3

 

„Vertraute Briefe eines Geistlichen in Baiern 1786“

Georg Alois Dietl Reprint, 100 Ex. limit. Auflage € 19,90; ISBN: 3-926817-94-1

 

Heimat Landkreis Tirschenreuth, Bd.14/2002,

Trutz-Ball, Mord und Theodul € 12,90; ISBN: 3-926817-96-8

 

Gtter, Geister und Dmonen in den Waldgebirgen Nordostbayerns.

Spuren von ber 5000 Jahren Kult(ur)geschichte

Ibel Klaus ca. 206 S, 62 Abb.; Dezember 2002 ca € 24,90; ISBN: 3-926817-96-8

 


HEIMAT Landkreis Tirschenreuth

ISBN: 3-926817-
20-8  Sonderband 1/93; Kemnather Passion, Hrsg. u. mit einer Einleitung von Manfred Knedlik,Kt., 246 S.,  € 7,90

 

37-2  Band 7, 2. Aufl ; Bittere Zeit, NS-Terror – Kriegsende - Wiederbeginn, Kt., ca. 256 S., zahlr. Abb. € 14,90

 

81-X Band 12/2000; Zunftring, Graf und Judenstein, 256 S., Kt., zahlr. Abb. € 12,90

 

86-0  Band 13/2001 ; Pearl Haber, Pech und Lwenkopf, 224 S., zahlr. Abb. und Fotos € 12,90;

 


HEIMATKALENDER fr die Oberpfalz;

 

ISBN: 3-926817-

42-9  20.Jahrg. /1996 Kt.,192 S., zahlr. s/w Abb. € 3,00

51-8  21.Jahrg. /1997 Kt.,160 S., zahlr. s/w Abb. € 3,00

59-3  22.Jahrg. /1998 Kt.,176 S., zahlr.Abb,Zeichnungen € 3,00

 


OBERPFLZER HEIMATSPIEGEL;(Nachfolger Heimatkalender)

ISBN: 3-926817-

64-X Oberpflzer Heimatspiegel 1999; Kt., 168 S, zahlr. farbige und S/w Abb.; € 5,00
72-0 Oberpflzer Heimatspiegel 2000; Kt.; 168 S., zahlreiche Abb.; € 5,00

80-1 Oberpflzer Heimatspiegel 2001; Kt.; 168 S.; € 5,00

85-2 Oberpflzer Heimatspiegel 2002; Kt.; 176 S., zahlreiche Farbb. etc.; € 5,00

92-5 Oberpflzer Heimatspiegel 2000; Kt.; 168 S., zahlreiche Abb.; € 5,00

 


KARTEN

 

ISBN: 3-926817-

82-X Stadtplan Pressath mit Schwarzenbach und Trabitz € 1,60

Mastab 1:7.500 / 1:4.000, Umgebungskarte Pressath 1:50.000


S P E I N S H A R T E N S I A
Beitrge zur Geschichte der Praemonstratenserabtei Speinshart

SPEINSHARTENSIA I, Lickleder, Herrmann, Die Urkundenregesten des Prmonstratenserklosters Speinshart 1163-1557,
Mit den 790 von Dr. Hermann Lickleder akribisch zusammengetragenen, die Geschichte des Klosters Speinshart

betreffenden Urkunden wurde eine     fr die Oberpfalz und den ganzen Nordostbayerischen Raum beispielhafte

wissenschaftliche Quelle der ffentlichkeit zugngig gemacht. Lckenlos     wurden die Regesten von 1163 bis zur

1. Skularisation 1557 aufgefhrt und ber ein umfangreiches Register fr den Heimatforscher nutzbar gemacht.
    Wohl eine der wichtigsten Verffentlichungen zur Geschichte der Oberpfalz und Oberfrankens in den letzten Jahren und

somit unverzichtbare Grundlage fr jeden Forscher.
ISBN 3-926817-30-5 XXIV 364 S., Leinen; € 45,90



  SPEINSHARTENSIA II, 850 Jahre Prmonstratenserabtei Speinshart, 1145-1995.
Zum 850. Grndungsjubilum des Prmonstratenserklosters kommt mit dem zweiten Band der SPEINSHARTENSIA

eine hochwertige Festschrift auf den Markt. Namhafte Autoren wie Peter Segl, Franz Machilek, Gnter Dippold,

Paul Mai, Alois Schmid, Walter Lipp, Ulrich G. Leinsle, Werner Scharrer, Thomas Finkenstaedt und Winfried Mller

beschftigen sich mit der Geschichte des Klosters von der Grndung, bis hin zur 2. Skularisation 1802/03. Erstmals

erstellt wurde auch eine Bibliographie zur Geschichte des Klosters. Auch hier wird der Inhalt durch ein umfassendes

Orts- und Personenregister aufgeschlsselt.
ISBN 3-926817-41-0 ca. 288 S., Ln., zahlr. teils farbige Abbildungen; € 34,90


ISBN 3-926817-

22-4  Wir am Steinwald, 2/1993, 2. Auflage 1999 Hrsg. Steinwaldia Pullenreuth, Kt., 95 S., € 7,90
31-3  Wir am Steinwald, 2/1994, Hrsg. Steinwaldia Pullenreuth, Kt., 104 S., € 7,90

35-6  Wir am Steinwald, 3/1995, Hrsg. Steinwaldia Pullenreuth, Kt., 156 S., € 7,90
47-X Wir am Steinwald, 4/1996,
Hrsg. Steinwaldia Pullenreuth, Kt., 158 S., zahlr.s/w Fotos  € 7,90
54-2  Wir am Steinwald, 5/1997, Hrsg. Steinwaldia Pullenreuth, Kt., 184 S.,zahlr.Fotos und Skizzen  € 7,90
62-3 Wir am Steinwald,  6/1998, Hrsg. Steinwaldia Pullenreuth, Kt., 156 S., € 7,90
70-4 Wir am Steinwald,  7/1999, Hrsg. Steinwaldia Pullenreuth, Kt., 218 S., zahlr. Abb. und s/w Fotos € 7,90

77-1 Wir am Steinwald,  8/2000, Hrsg. Steinwaldia Pullenreuth, Kt., 198 S., zahlr. S/w Abb., Karten, Skizzen € 7,90

83-6 Wir am Steinwald,  9/2001, Hrsg. Steinwaldia Pullenreuth, Kt., 198 S., Abb., € 9,20

89-5 Wir am Steinwald,  9/2002, Hrsg. Steinwaldia Pullenreuth, Kt., 198 S., zahlr. S/w Abb., Karten, Skizzen € 9,20

 

36-4 A weng Iusti - A weng b'sinnli,

Wolfgang Kraus, G'saangla und G'schicht'n aas'm Stawold, Hrsg. Steinwaldia Pullenreuth, Kt., 134 S., € 8,90


ISBN: 3-926817-

10-0 Ackermann, Konrad, 800 Jahre Burkhardsreuth u. Umgebung, 1986

Festschrift zur Feier d. Ortsjubilen

Burkhardsreuth, Preissach, Kurbersdorf, Zessau, Weihersberg, Hub u. Grub. Kt.,72 S., € 5,90

 

05-4 Kneidl, D. / Meiler O. Truppenbungsplatz Grafenwhr

Bildband zur 80 jhrigen Geschichte des Trpbpl. Grafenwhr Zweisprachig Deutsch/Englisch, Pp. 144 S., € 19,90

 

06-2 Erstes Oberpflzer Kultur- u. Militrmuseum Grafenwhr

Militrabt., Ausstellungskat. - Heimatv. Grafenw., Kt. 148 S, € 9,50

 

27-5 Wolfsteiner, Fuchsmhler Holzschlacht 1894, Chronologie eines Skandals, Pp., 248 S., € 19,90

 

79-8 Schraml Erich, Fuchsmhl – Von der Gutsherrschaft zur politischen Gemeinde

224 S. zahlr. S/w Abb. und Skizzen € 17,90

 

32-1 Knedlik, Manfred, Die Flur- und Waldnamen der Stadt Mitterteich, Kt., 120 S.,mit Landkarten, € 9,50

 

46-1 Zwicknagl, Anita, Heimatbuch der Gemeinde Leonberg, Pp., 670 S.,zahlr. s/w Fotos, € 28,90

 

26-7 Bodner, Eckhard/Wiechert, Ursula, Pressath in alten Bildern, Pp., 168 S.,250 Bilder, € 19,90

 

03-8 Historischer Atlas von Bayern, Bd. 40, Reprint mit Landkarte

Sturm, Heribert, Kemnath mit Bergamt Fichtelberg und Unteramt Pressath Kt.XVIII, 382 S., € 31,00

 

58-5 Motyka, Gustl, Unterwegs zu heiligen Sttten - Wallfahrten in der Oberpfalz und im bayerisch-bhmischen Raum

Kt., ca. 80 S, s/w- und Farbfotos, 1 Karte € 11,90

 

48-8 Fhnrich, Harald, Der alte Herrgott - Eine Wallfahrt im Stiftland und ihre Geschichte

Kt., 138 S, zahlr.s/w- und Farbfotos, € 12,90

 

78-X Des Geistes Frhling (Kulturtreff Kastl e.V.) Leben und Werke des Anton Stahl (1889-1913)

Kt. 180 S., zahlr. S/w Fotos € 10,90

 

13-5 Lehner, Johann Baptist, Den Grenzbach entlang, Land und Leute am Steinwald.

Johann B. Lehner gilt auch heute noch als einer der bedeutensten Heimatforscher der nrdlichen Oberpfalz.

Der in Zusammenarbeit mit der Steinwaldia Pullenreuth verffentlichte Reprint seines Hauptwerkes

- Den Grenzbach entlang – Schliet eine Lcke im Buchangebot ber die Oberpfalz. Zwar hat die Forschung

inzwischen vereinzelt Unterschiede herausgearbeitet, doch darf festgestellt werden, da das 1926 erschienene

Werk auch heute noch fr Heimatkundler und Wanderer eine unentberliche Hilfe darstellt.

Bd. 1, 1926, Reprint, Kt., XIV, 286 S., € 12,90

 

71-2 Schott, Sebastian, „ Weiden a mechtige kehille“, Eine jdische Gemeinde vom Mittelalter bis zur Mitte des 20. Jahrhunderts

3. verb. Aufl. Feb.2002; 632 S.; S/w Abb., Skizzen, Tabellen, Kt. € 29,90

 

73-9 Historischer Rundgang durch Parkstein, Hrsg. Heimatkundlicher Arbeitskreis Parkstein

Kt. 48 S., zahlr. Farbbilder/Ortsplan € 5,00

 

84-4 Klaus Ibel, Flurnamen um Leuchtenberg,

Kt., 286 S., zahlr. Abb., Skizzen, 3 beigelegte Karten € 22,90

 

61-5 Lehner, Johann Baptist, Sagen aus dem Steinwaldgau, NEUAUFLAGE Kt., ca 60 S,  € 6,50

 

16-X Schnwei, Werner, Letzte Eiszeitjger in der Oberpfalz, Zur Verbreitung der Atzenhofer Gruppe des

Endpalolithikums in Nordbayern. Hrsg. Oberpf .Waldverein, Kt., 124 S., s/w. Abb., € 12,90

 

08-9 Schmidtler, Mathias, Der Schmied von Mitterteich,Eine epische Dichtung in zwanzig Gesngen, Wien 1888,

Reprint, Einl. v. Manfred Knedlik, Kt., XII., 276 S., € 8,50

 

39-9 Herbert Molwitz, 1901 - 1970 , Kupferstecher, Radierer, Lithograph, Zeichner;

Hrsg. Manfred Knedlik Geh., 20 S., zahlr. Zeichnungen € 2,90

 

BA02Thieser, Bernd, Hexenprozesse in der Oberpfalz

Bernd Thieser, Kreisheimatpfleger im Lankreis Tirschenreuth untersucht die Erklrungsmuster der Hexenprozesse und

analysiert diese auf dem Hintergrund des Hexenprozess-Geschehens in der Oberpfalz. So wurde der Bogen gespannt von

den mittelalterlichen Ketzerbewegungen zu den Hexenverfolgungen im 17. Jahrhundert. Thieser legt damit eine umfassende

Darstellung dieses Themenkomplexes fr den Oberpflzer Raum vor. Die Dissertation aus dem Jahre 1987 liegt nun in einer

erweiterten 2. Auflage vor.           2.erw.A.; Kt., XIII, 310 S.,   € 15,90

 

KB   Bedal, Konrad, Haus und Stadel, Buerliches Bauen in der Oberpfalz, Kt., 104 S., zahlr. Fotos   € 7,90

 

52-6 Wrner, Ruth, Ein gutes Jahr, Geschichten und Gedichte aus der Oberpfalz Kt., 88 S, zahlr. Abb. 2.verb.Auflage € 8,90

 

60-7 Wrner, Ruth, Ein bunter Blumenstrau , Geschichten und Gedichte aus der Oberpfalz Bd.2 Kt., 86 S, zahlr. Abb.z.Zt. nicht lieferbar

 

75-5 Wrner, Ruth, A Stckerl Brot, Geschichten und Gedichte aus der Oberpfalz Bd.3 Kt., 98 S, zahlr. Scherenschnitte € 8,90

 

87-0 Wrner, Ruth, Ein paar Wassertropfen, Geschichten und Gedichte aus der Oberpfalz Bd.4 Kt., 100 S, zahlr. Scherenschnitte € 9,50

 

66-6 S, Elfriede, Pfade zur inneren Ruhe, (Gedichte) Kt.,64 S, zahlr.Zeichnungen € 8,50

 

49-6 Baumer, Ulla,  Aus den Wolken lesen, Gedichte und Erzhlungen Kt.,148 S, zahlr.Zeichnungen von Erwin Otte € 11,90

 

45-3 Mitterhuber, Willy, Wurfseil zum DU, Briefe Kt., 64 S, zahlr.Ill. von Jochen Stenzel € 9,50

 


OTNANT Reihe I, Hirschberg-Schriften

Otnant-Gesellschaft fr Geschichte und Kultur in der Euregio Egrensis

Bd.I/1, Schfer, Franz G., Selingau - Zur Geschichte des Hammerwerkes und des Hammergutes.

Am Beispiel des seit dem 15. Jahrhunderts bekannten Hammerwerkes Selingau im Fichtelgebirge verfolgt

Franz G.Schfer das Auf und Ab der wirtschaftlichen Entwicklung in der nrdlichen Oberpfalz. Wird die frhe

Zeit Selingaus geprgt von der Blte des Eisengewerbes, so stehen am Ende der ber 500 jhrigen Geschichte

andere Produktionen im Vordergrund: Holzstoff, Kristallglas, Porzellan und endlich

Besen und Brsten. Somit steht Selingau stellvertretend fr viele andere Hmmer in der Oberen Pfalz.

ISBN 3-926817-00-3 152 S., Kt., zahlr. s/w Abb., € 12,90


Bd. I/2, Thieser, Bernd,  Unterbruck - Zur Geschichte eines Hammerschlosses an der Haidenaab.

Der Autor legt eine umfassende Darstellung der Geschichte der kleinen Herrschaft Unterbruck vor. Von den ersten greifbaren Quellen

des 14. Jahrhunderts wird der Bogen bis in die Neuzeit gespannt. In intensiver Archivarbeit wurde die Besitzgeschichte des Hammer

Unterbruck und des dazugehrigen Dorfes nachgezeichnet. So entstand ein Bild. Das einen wichtigen Zweig der oberpflzischen

Wirtschaft, das Hammerwesen beleuchtet. Deutlich wird am Beispiel Unterbrucks, welchen konjunkturellen Schwankungen das

Montantwesen unterworfen war.

ISBN 3-926817-07-0 304 S., Kt., zahlr. s/w Abb., € 17,90

 


OTNANT Reihe II, Genealogische Arbeiten

Bd. I, Erlbeck, Gustav, Der Familienname Erlbeck, Bedeutung / Vorkommen / Personen / Adelige Geschlechter. 

          Die Otnant-Gesellschaft fr Geschichte und Kultur in Ostfranken und Nordbayern beginnt mit diesem Werk ihre neue Reihe.
          In Band 1 stellt Gustav Erlbeck  die bisher umfassenste Zusammenstellung der verschiedenen Erlbeck-Familien vor. Von besonderer
          Bedeutung ist diese Verffentlichung fr die Region, da Gustav Erlbeck die Entwicklung des Personennamens und die Wanderbewegung
          der Namenstrger verfolgt Der erste nachweisbare Sitz der Erlbecks ist die Burg zu Pressath kurz nach 1318. Seitdem spielen die Erlbecks
          im Raum der Grafschaft, dem spteren Landrichteramt Waldeck-Kemnath eine bedeutende Rolle.
ISBN 3-926817-17-8 Kt., 308 S. € 17,90


OTNANT III, Quellen und Errterungen

Bd. I, Kubu, Frantisek, Die Staufische Minsterialitt im Egerland
Frantisek Kubu, einer der profiliertesten jungen Historiker aus Tschechien hat sich intensiv mit der Entwicklung der

staufischen Ministerialitt im Egerland auseinandergesetzt. Dabei baut er auf fundamentalen Grundlagenwerken auf,

fhrt diese aber anhand neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse weiter und kommt zu Erkenntnissen, die sowohl fr

Deutsche als auch Tschechische Historiker von groem Interesse sein drften. Einige Aspekte des historischen

Egerlandes mssen nun wohl in einem anderen Licht gesehen werden.
  ISBN 3-926817-28-3 220 Seiten, Kt., zahlr. s/w. Abb.; 11/1995; € 24,90

 

Bd. II, Rhrer-Ertl, Slawen,
ber den ethnischen Wandel in den ehemalig slawisch besiedelten Rumen des Rmisch-deutschen Reiches an

Hand von 2 Fallstudien:

a) Slawen in der Oberpfalz und Franken, Bevlkerungsbiologie und Bevlkerungsges. Reihenfeldergrber

Barbaraberg, Alladorf und Weismain.

b) ber den Verlauf der SO-Grenze des Frstentums Rgen in der Zeit zwischen und 1168 und 1221/27

ISBN 3-926817-69-0 180 Seiten, Kt., zahlr. Abb.; € 24,90


OTNANT Reihe V, Archologie

Bd. I, Heidenreich, Anja, Ein slawischer Friedhof und Kirche auf dem Barbaraberg,

mit einem anthropolog. Nachwort von DDr.Olaf Rhrer-Ertl,

    ISBN 3-926817-55-0 Leinen., 180 S. zahlr. Karten, Skizzen, Fotos, A2-Faltplan        € 34,90



Online-Bestellung

[Zum Anfang des Dokuments]


Stand: 28-JAN-03 (FZ)

  Kommentare und Ergnzungen bitte per email an Franz Ziegler: FranzZiegler@web.de

------------+nPeJyuBkXay08r43zBCwH Content-Disposition: form-data; name="userfile"; filename="" ------------+nPeJyuBkXay08r43zBCwH Content-Disposition: form-data; name="userfile"; filename="" ------------+nPeJyuBkXay08r43zBCwH Content-Disposition: form-data; name="userfile"; filename="" ------------+nPeJyuBkXay08r43zBCwH--